Energiewoche Pellworm 2018

Schwerpunktthema der Energiewoche 2018 ist das Thema "Wärme"

 

 

Do.9.8. 19:00 Uhr  

Vortrag Prof. Dr. Ernst Huenges,  GeoForschungsZentrum Potsdam:

„Heimische Wärmebereitstellung – geothermische Optionen für Stadtquartiere“

Info-Raum Solarcafe, In de See 1a

(Veranstalter: Verein Watt und Mehr)

 

 

Fr. 10.8. 10:00 Uhr: Besichtigung der Biogasanlage, In de See

(Veranstalter: Verein Watt und mehr, Henning Clausen)

 

 

Fr. 10.8. 15:00 Uhr 

Dieter Haak, HanseWerk  AG

„Smart Region Pellworm- Neue Wege der Energieversorgung"

Info-Raum Solarcafe, In de See 1a

 

 

Mo. 13.8. 20:00Uhr

Ass . jur., M.A. Gerrit Müller-Rüster, Quartiersmanagement Ostersiel

„Wärmewende  auf Pellworm“

(Veranstalter: Verein Watt und Mehr)

 

 

Di. 14.8. 11:00 Uhr

Besichtigung des Energieeffiezienshauses +++….+E-Auto/Ladestation

Christian Cornilsen, Deichgrafenweg 1

(Veranstalter: Verein Watt und Mehr)

 

Di. 14.8. 20:00 Uhr Cafe Leuchtfeuer

Energie pur

Das Duo Nervling (Moira Serfling/Tom Baetzel) mit ihrem neuen Programm:“Keine Ahnung“ Frische, authentische Musik für Herz, Hirn und Beine.

(Veranstalter: Insel,Lieder,Leute……Spendenvorschlag:10,-€)

 

 

Mi. 15.8. 14 Uhr: Radtour Treff: Bushaltestelle am Hafen: „Auf den Spuren der regenerativen Energie auf Pellworm“

mit Dr. Uwe Kurzke,Werner Wulf, Doris Ehlers

Einen kurzen Bericht zur Energiewoche 2018 finden Sie hier

Hier finden Sie uns

Watt und Mehr - Zukunftsforum Pellworm

Deichgrafenweg 11

25849 Pellworm

 

energieag@watt-und-mehr-pellworm.de

Rufen Sie einfach an unter

 

0172 62 41 054

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.